Paula: „Was mache ich eigentlich bei blc…?

Wie Sie ja schon wissen, fertigen wir keine Übersetzungen an und entwickeln keine Systeme. Aber wir sorgen trotzdem für das einwandfreie Zusammenspiel beider Komponenten! Und damit die Übersetzungen schnell, fehlerfrei und effizient in den Systemen erstellt werden können, müssen die Systemfunktionalitäten gründlich getestet werden. Und da komme ich ins Spiel!

Der Übersetzungsprozess

Viele denken, dass Übersetzungen nur darin bestehen, einen Ausgangstext in eine Zielsprache zu übersetzen. Doch das ist noch längst nicht alles. Es gehören viele unterschiedliche Disziplinen zum mehrsprachigen Informationsprozess, wie z.B. die Redaktion, die Sprachqualitätssicherung, die Übersetzung, die Terminologie, die Publikation und das Qualitätsmanagement.

Testmanagement: mehrsprachiger Informationsprozess
Der mehrsprachige Informationsprozess

 

Um dabei Geld und Zeit zu sparen, kann man die Abläufe automatisieren, also einen automatischen Workflow implementieren.

Workflows?

Ein Workflow ist eigentlich nichts anderes als eine Abfolge mehrerer einzelner Aktivitäten, ein Arbeitsablauf also.

Beispiel:

Sie möchten einen Text übersetzen lassen. Also schicken Sie den Ausgangstext per E-Mail an den Übersetzer. Nachdem eventuelle Fragen geklärtwurden, macht er sich an die Arbeit und übersetzt den Ausgangstext in die Zielsprache. Anschließend übermittelt er Ihnen per E-Mail den Zieltext. Hierbei handelt es sich um einen hochgradig manuellen Arbeitsablauf. Stellen Sie sich vor, diese Abläufe finden automatisch statt:

Sie legen den Ausgangstext in einem Übergabeverzeichnis ab. Dieses Übergabeverzeichnis wird alle paar Minuten gescannt und sobald sich dort ein neuer Ausgangstext befindet, wird dieser automatisch in ein Portal hochgeladen und an den Übersetzer übermittelt – und das ohne Ihr Zutun. Der Übersetzer erhält eine Benachrichtigung und kann sich gleich an die Arbeit machen. Doch der Workflow muss sich nicht nur auf eine Aktivität beschränken, sondern auf diese Weise können z.B. auch die Aktivitäten Lektorat und Layout automatisch nach der Übersetzung angestoßen werden.

Das Testmanagement

Nichts ist perfekt – auch nicht ein Workflow. Bevor ein Workflow produktiv wird, sollte er gründlich getestet werden. Denn selbst ein kleiner Fehler, der sich durch die automatisierten Abläufe schnell multipliziert, kann zu großen Schwierigkeiten führen. Daher beschäftige ich mich unter anderem mit:

  • Testfallerstellung: Auf der Basis bestehender Fachkonzepte oder Änderungsanforderungen erstellen wir detaillierte Testfälle, bei denen mögliche Schwachstellen berücksichtigt werden. So gehen wir sicher, dass die Anforderungen des Kunden vom Systemhersteller vollständig umgesetzt werden.
  • Testdurchführung: Nach der Erstellung der Testfälle übernehmen wir auch die Durchführung der Tests. Während der Testdurchführung dokumentieren wir die Ergebnisse mit viel Sorgfalt. Denn eine saubere Dokumentation ermöglicht zu jedem Zeitpunkt den Überblick über den Testfortschritt und die Ergebnisse. Stellen wir dabei Abweichungen zwischen dem erwarteten und dem tatsächlichen Ergebnis fest, koordinieren wir die Nachbesserung mit dem Systemhersteller und verfolgen diese Punkte bis zur vollständigen Umsetzung.
  • Meine Rolle: Damit ich nicht alles alleine machen muss, bin ich unter anderem dafür zuständig, ein versiertes Testteam zusammenzustellen. Während der Vorbereitungsphase gehört es außerdem zu meinen Aufgaben, Projektpläne zu erstellen und, was sogar noch wichtiger ist, dafür zu sorgen, dass diese während der Testphase eingehalten werden. Außerdem fungiere ich in meiner Rolle als Testmanager als „Schnittstelle“ zwischen dem Kunden, dem Systemhersteller und dem Testteam.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen, ist ein gründliches Testen der Systemfunktionen enorm wichtig und sorgt dafür, dass Fehler entdeckt werden, bevor sie passieren. Doch Testing ist eben nicht nur Testing, sondern umfasst viele verschiedene Aufgabenbereiche, die von geschulten Experten umgesetzt werden sollten. Wir verfügen über ein Team erfahrener Prozessanalytiker mit langjährigen Erfahrungen im Testmanagement bei Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Wir aktualisieren laufend unsere IT-Kenntnisse und arbeiten dabei komplett unabhängig von Software-Anbietern. So sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Systeme fehlerfrei nutzen können und alle Texte in Ihrem Unternehmen schnell und kostensparend übersetzt werden. Benötigen Sie Hilfe oder weitere Informationen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

 

[twitter_buttons display=tweet,follow,]

Tags:

Related Posts