Browsing Tag : neuronale MT

Neuronale maschinelle Übersetzung – Mysterium?

Neuronale maschinelle Übersetzung – Mysterium?
Im Rahmen aktueller MÜ-Projekte evaluiere ich zur Zeit maschinelle Übersetzungsdienste und vergleiche AnsĂ€tze zur MÜ, um fĂŒr unseren Kunden die beste Lösung auszuwĂ€hlen, die der Markt aktuell zu bieten hat. Hierbei stoße ich  unweigerlich immer wieder auf einen Begriff: ‚Neuronale maschinelle Übersetzung‘ (auch neural MT, NMT). Aber was genau hat es damit auf sich?
Mehr lesen →

Auf zum MT Summit 2019 in Dublin!

Auf zum MT Summit 2019 in Dublin!
Die von der EAMT (European Association for Machine Translation) ausgerichteten Konferenzen sind fĂŒr uns Pflicht. In diesem Jahr fĂ€llt die EAMT-Konferenz mit dem MT Summit zusammen und fĂŒhrt uns erneut ins schöne Dublin. Dort tauschen wir uns eine Woche lang in Workshops, VortrĂ€gen und Poster-Sessions mit Anwendern, Entwicklern und Forschern zum aktuellsten Stand der Maschinellen Übersetzung aus. Warum tun wir das? Um fĂŒr unsere Kunden richtungsweisende Entwicklungen und Trends in der MÜ aufzuspĂŒren.
Mehr lesen →

Alles, was Sie ĂŒber maschinelle Übersetzung wissen wollten

Alles, was sie ĂŒber maschinelle Übersetzung wissen wollten

Technologien fĂŒr maschinelle Übersetzungen entstanden bereits in den 50er-Jahren. Dennoch scheiden sich an kaum einem Thema die Geister in der Übersetzungsbranche mehr als an der maschinellen Übersetzung. Wird die maschinelle Übersetzung menschliche Übersetzer ersetzen? Wird die ÜbersetzungsqualitĂ€t jemals an die eines HumanĂŒbersetzers herankommen? Lohnt sich der Aufwand? Und wie funktioniert das ĂŒberhaupt? Eine Zusammenfassung unserer BeitrĂ€ge.

Mehr lesen →

KĂŒnstliche Intelligenz – Segen fĂŒr die Übersetzungsbranche?

KĂŒnstliche Intelligenz – Segen fĂŒr die Übersetzungsbranche?
KI-Lösungen sind im Begriff, zahlreiche Branchen drastisch zu verĂ€ndern. Die möglichen Einsatzbereiche von KI-Technologien sind Ă€ußerst vielfĂ€ltig und könnten bald unsere kĂŒhnsten Fantasien ĂŒbertreffen. Auch die Übersetzungsindustrie wird durch diese Entwicklungen krĂ€ftig aufgemischt. Alle Unternehmen der Branche ungeachtet der GrĂ¶ĂŸe oder fachlichen Ausrichtung mĂŒssen sich ĂŒber kurz oder lang mit diesem komplexen PhĂ€nomen auseinandersetzen.
Mehr lesen →